slider_home

Berufskraftfahrer Weiterbildung

Laut des Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetzes (BKrFQG) sind Bus und Lkw Fahrer dazu verpflichtet, alle fünf Jahre an einer Weiterbildung teilzunehmen. Diese LKW Kurse beinhalten 5 einzelne Module und dauern 35 Stunden.

Inhalt der 5 Weiterbildungs Module

Die Weiterbildungsmaßnahme ist gesetzlich verpflichtend nach BKrFQG und gilt für alle Fahrer, die gewerbliche Fahrten durchführen und dabei schwere LKW’s oder Busse nutzen. Der Inhalt dieser 5 Module beinhaltet:

Modul 1

Eco-Training

 

 

Modul 2

Sozialvorschriften für den Güterverkehr

 

Modul 3

Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit

 

Modul 4

Schaltstelle Fahrer: Dienstleister, Imageträger, Profi

Modul 5

Ladungssicherung

 

 

Jetzt zur Weiterbildung anmelden

Die Plätze sind begrenzt. Nutzen Sie die Gelegenheit sich hier zur Berufskraftfahrer Weiterbildung direkt anzumelden. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.

 

Die Fortbildung dauert insgesamt 35 Stunden zu je 60 Minuten.

 

Die vorgeschriebene Fortbildung für Kraftfahrer ist drei Kenntnisbereiche unterteilt

Kenntnisbereich 1

Verbesserung des rationellen Fahrverhaltens auf der Grundlage der Sicherheitsregeln

Kenntnisbereich 2

Anwendung der Vorschriften

Kenntnisbereich 3

Gesundheit, Verkehrs- und Umweltsicherheit, Dienstleistung, Logistik.

Dein Name

Dein Geburtstag

Straße

PLZ

Ort

Deine E-Mail-Adresse

Deine Telefonnummer


Datum / Modul


Durch einen Klick auf Senden erklären Sie sich mit der Verwendung Ihrer Daten gemäß der Datenschutzerklärung zur gewünschten Kontaktaufnahme einverstanden.